szmmctag

  • MONTAGSFRAGE // WO BEFINDEST DU DICH GEOGRAPHISCH GERADE IN DEINER LEKTÜRE?

    Hallo

    Ich befinde mich im südlichen England, in der Nähe Londons. Französische Soldaten haben mit dutzenden Drachen eine Invasion begonnen.
    Im Auftrag Napoleons.

    Drachenwacht von Naomi Novak

  • Bücher und eine Einschätzung

    Hallo Leser und Leserinnen

    Folgende Bücher habe ich im Juni beendet:

    Der schwarze Hexenmeister von M. Scott

    Das flüstern der Nacht von Peter V. Brett

    Im Juli waren es:

    Der Ruf des Reihers von L. Hearn

    Der Nobelpreis von Andreas Eschbach

    Lost Souls von J. Weisman und M. Odom

    In diesem Monat habe ich folgende Bücher gelesen:

    Tochter der Traumdiebe von M. Moorcock

    Als Dämon brauchst Du nie Kredit von R. Asprin und J. L. Nye

    Unendlichkeit von A. Reynolds

    Fabelheim von Br. Mull

    Ich lese gerade Drachenwacht von Naomi Novik

    Ich schätze das etwa Mitte Weihnachten, die Ukraine kleiner, und Russland etwas größer sein wird.

    Gruß

    Potionmaster

  • WM 2014 und 1 Buch

    Ich nehme an 4 Tippspielen teil. Bei der DEVK, dann bei der Suedeutschen Zeitung, Bei Kicktipp.de und Xing.com

    Ich lese gerade: Das Flüstern der Nacht von P. V. Brett.

    Im Mai habe ich folgende Bücher zu Ende gelesen:

    Gezeichnet von Cast/Cast

    Sohn des Fluchbringers von Bernd Perplies

    Die verlorene Kolonie von Eoin Colfer

    Der Vampir von T. Holland

    Erbe des Kristalldrachens von B. Perplies

    Das magische Relikt von Ian Irvine

    Ritter des ersten Lichts von B. Perplies

    Der 1. Satz in einem Buch lautet:
    Vor etwa einer Milliarde Jahren, lange bevor sich die Kontinente verschoben und die heutigen Ozeane entstanden, noch bevor die Umrisse der Landmassen deutlich hervortraten, ragte aus dem im Nordwesten gelegenen Teil dessen, was später Nordamerika genannt werden sollte, ein kleiner Landvorsprung heraus.
    Alaska von J.A. Michener

    Grüße

  • Wahl,HSV, Buch

    Bei uns im Heidekreis gab es auch eine Landratswahl. Leider nur ein Kandidat. Warum dann überhaupt die Wahl?

    Jahrelang durften die Mitglieder des HSV mitreden. Vielleicht wird es jetzt etwas seriöser beim HSV.

    Der 1. Satz in einem Buch:

    Der blendend weiße Leuchtturm von Cape Moreton sandte den reisemüden Passagieren und der Mannschaft der City of Liverpool einen warmen Willkommensgruß, als das Schiff an diesem herrlichen, sonnigen Morgen stolz in die Bucht segelte.
    Feuerbucht von Patricia Shaw

  • Montagsfrage - Plus oder Minus?

    8 Bücher sind zu meinem SUB dazugekommen.
    Bis jetzt habe ich 22 gelesen. 2 habe ich verlost.
    Also bin ich im PLUS :wave:

    DEr 1. Satz in einem Buch ist diesmal:

    Sucher stellte sich in der Kampfposition auf, die "Stille Wachsamkeit" genannt wurde: die Fußsohlen in bewusstem Kontakt mit dem Boden und einen Schritt weit auseinander, die Arme locker an den Seiten, der Kopf gerade, der Körper im Gleichgewicht und mit festem Stand.
    Jango von William Nicholson.

    Grüße

  • 1. Satz in der 20.Woche

    Für diese Woche habe ich folgendes ausgesucht:

    Früher, als die Umgehungsstraße noch nicht gebaut war, rollte der gesamte Verkehr mitten durch das Dorf, ein endloser Strom von Fahrzeugen, die den anmutigen Queen-Anne-Häusern und den kleinen Läden mit den überquellenden Schaufenstern das Innerste herauszurütteln drohten.
    Wilder Thymian von R. Pilcher

    Sehen wir eigentlich vor der Europawahl noch die Spitzenkandidaten der Parteien im Fernsehen?
    Ich meine die Politiker unserer Parteien.

  • Der 1. Satz

    Der 1. Satz in einem Buch, für diese Woche, lautet:

    Wassarghan, Erzmagier des Schwarzen Landes und Dritter in der Rangfolge des Ordens vom Heiligen Schwert Giringars, starrte dem Kurier mit wachsender Anspannung entgegen.
    Stern der Göttin von Sandra Melli.

    Grüße

  • Die Gewinner von Blog den Welttag

    Hallo

    Zuerst einmal die Bekanntgabe der Gewinner, zum Welttag des Buches.

    Kein Applaus für den Mörder, für

    MoneP.

    Empire State, für

    Lara

    Die Gabe, für

    Tina

    Burg der Illusionen, für

    CorvinL

    Danke an alle, die mitgemacht haben.

    Jetzt folgt, der 1. Satz in einem Buch:

    Sicherlich ist der dreiste Raubzug, der unter dem Namen "Central-Bank-Affäre" die Presse so ausgiebig beschäftigt und vierzehn Tage hindurch die Ehre gehabt hat, ihr Schlagzeilen zu liefern, trotz der seither verflossenen Jahre dem Gedächtnis der Zeitgenossen noch immer nicht entschwunden.
    Das erstaunliche Abenteuer der Expedition Barzac - Jules Verne

    Beendet habe ich im April folgende Bücher:

    Das Mandala des Dalai Lama von Yamjang Norbu

    Vampir im Schottenrock von K. MacAllister

    Drachenglanz von N. Novik

    Sturmklänge von Brandon Sanderson

    Grüße

  • Blog den Welttag

    Hallo Leser und Leserinnen

    Bei mir gibt es folgende Bücher zugewinnen:

    Kein Applaus für den Mörder von K. Scheen
    Burg der Illusionen von C.S. Friedman
    Die Gabe von A. Croggon
    Empire State von H. Porter

    Hier ist der Link zu den Bildern:
    www.flickr.com/photos/uwemuggel/sets/72157642205068355/

    Tragt in den Kommentaren ein welches Buch ihr gewinnen möchtet. Teilnahme vom 23.04. bis 30.04.

  • Montagsfrage - Welches Buch hast du Ostern gelesen?

    Weitergelesen habe ich: Sturmklänge von Br. Sanderson.

    Beendet habe ich den 3. Band der schwarze Juwelen Reihe von A. Bishop: Schatten

    Zu Ende gehört habe ich das Hörspiel: Die Islandsaga vom weisen Njál

    Hier ein weiterer 1. Satz in einem Buch:

    Die Anpu erschienen als Erste, hochgewachsene Krieger mit dem Kopf eines Schakals, durch und durch roten Augen und säbelförmigen Reißzähnen.
    Der schwarze Hexenmeister von Michael Scott.

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.